Halloween das Highlight im Herbst Die Blätter von den Bäumen fallen zu Boden, die Natur färbt sich in wunderschönen Gelb- und Orangetönen, es ist die Zeit des Herbstes. Mit dem Ende des... mehr erfahren »
Fenster schließen

Halloween das Highlight im Herbst

Die Blätter von den Bäumen fallen zu Boden, die Natur färbt sich in wunderschönen Gelb- und Orangetönen, es ist die Zeit des Herbstes. Mit dem Ende des schönen, warmen Sommers ist man nun in der Jahreszeit der Kastanien, Kürbis und kalten Temperaturen. Die Gartenfiguren und Dekofiguren ziehen mit und so hat die Fassade des Hauses und der Garten neue Figuren passend zur Jahreszeit stehen. Mit dem Herbst steht auch bereits Ende Oktober das Highlight an: Halloween.

Halloween ist ein Brauch aus Irland, dessen Tradition christlichen aber auch wohl keltischen Ursprungs ist. Am 31. Oktober feierte man denn "All Hallow's Eve" den Vorabend des Allerheiligen am 1. November "All Hallow"s Day". Die Vorfreude der Christen auf Allerheiligen. Durch die irischen Einwanderer in den USA etablierte sich das Fest bzw. Halloween in den USA extrem, sodass Halloween eine große Bedeutung zugesprochen wurde. Im keltischen Ursprung und dessen Geschichte besagt man, dass die Bedeutung auf ein keltisches Fest "Samhain" zurückführt und Halloween daher gefeiert wird. Bereits 500 v. Chr. wurde dieses Fest gefeiert und so gilt im keltischen der 31. Oktober als Neujahr. Der Grund des Festes liegt darin, dass die Kelten daran glauben schenken, die Welten der Toten und Lebenden hätten an diesem besonderen Abend aufeinandergestoßen. Die Toten hätten die Besitztümer der Lebenden genommen und sich somit ein Leben nach dem Tode gesichert, sodass die nun Lebenden entweder als Tote tarnen oder ihr Leben lang verstecken müssen. Die Tarnung bzw. Verkleidung als Tote, gruselige Figuren diente dazu den Geist bzw. die Geister zu vertreiben.

Halloween, das Fest der gruseligen Verkleidung

Halloween wird sowohl von Kindern, Jugendlichen als auch von Erwachsenen gefeiert. Sie verkleiden sich einmal im Jahr in den gruseligen, blutrünstigen, Horror Verkleidungen (z.B. als Skelett, Sensenmann, Hexe, Zombie, Geist, uvm.) und tarnen sich als Tote oder Kreaturen. Dadurch, dass Halloween in den USA groß gefeiert wird und sich viele bereits Wochen davor darauf vorbereiten (z.B. mit Dekofiguren, Kürbis, gruseligen Figuren für die Eingangstür um abzuschrecken oder den Garten) wird es als großes Fest inszeniert. Die Kinder aus der Nachbarschaft ziehen in den USA um die Häuser für "trick or treat", dass sich in Deutschland als "Süßes, sonst gibt es saures" prägte. Hierbei sind Kinder verkleidet, klingeln an den Türen und fragen nach Süßigkeiten. Wenn die Kinder keine Süßigkeiten bekommen, kann der Nachbar mit einem Streich rechnen. Oftmals werden in den USA jeweils eine große Horror Halloween-Party gefeiert, mit einem hohen Grusel Faktor und vielen verschiedenen Figuren ob animiert, zum Aufhängen, mit Sound eine einfach nur gruselige, lebensgroße Halloweenfiguren. Die Fantasie erstreckt sich hier von Zombie, zu Skelett bis zu anderen gruseligen Kreaturen.

Typisch für den Herbst ist der Kürbis, und genauso typisch ist er auch für Halloween. Die Kürbisse werden kurz vor Halloween ausgehöhlt und mit gruseligen Gesichtern versehen, die Fratzen werden in den jeweiligen Kürbis hineingeschnitzt. Nach der Sage, waren sie das Haus an Halloween vor Toten und Monster, Die Kürbisse werden mit Licht versehen und schrecken somit ab. Doch bietet sich hier neben dem Kürbis noch viele andere Figuren zum beschmücken und abschrecken an Halloween an.

Dekofiguren und Dekoleuchten an Halloween

Ob gruselige Figuren, Halloween Dekoleuchten oder andere Dekofiguren, wir von JS GartenDeko bieten zu Halloween das passende Sortiment, sodass Sie ihren Garten, ihre Haustür oder im Innenbereich das Halloween Feeling nicht verpassen. Mit den gruseligen Figuren können Sie an Halloween mit dem Grusel oder Horror eine große Konkurrenz machen und die Stimmung in der Nachbarschaft steigern, vielleicht trauen sich dann die kleinen Kinder, wegen den gruseligen Figuren, nicht nach Süßem zu fragen. Wie man das eigene Zuhause und den Garten gestaltet ist sehr individuell ob man lebensgroße Figuren aufstellt, oder eher etwas zum Aufhängen, da gibt es keinerlei Grenzen oder Vorgaben.

Sie finden im Sortiment klassische Kürbis Gesichter die als Dekoleuchten an Halloween aber auch zur ganzen Herbstzeit dienen. Vor allem vor der Haustür machen die Kürbisse einen gruseligen Effekt und schrecken viele beim unerwarteten Anblick bereits ab. Dieser Kürbis kann in Kombination mit einer anderen Figur den Grusel Faktor unterstreichen, z.B. mit einem leuchtenden Geist daneben stehend, einer leuchtenden Hand die wirkt, als würd sie wie aus dem Erdboden kommen, einem leuchtenden Vampir mit seinen gruseligen Eckzähnen und schwarzen Gewand oder doch lieber einem leuchtenden Kürbismann mit einem Kürbiskopf. Das Sortiment der Halloween Dekoleuchten ist groß und so ist es auch mit den Figuren. Die typischen Figuren wie Hexe, Teufel oder gruselige Kreaturen wie Gnome mit hässlichen und gruseligen Gesichtern finden Sie in unserem Shop. Ganz besonders gruselig wirken an Halloween und den dunklen Tagen im Herbst die Wackelfiguren wie die Waldfrau, der Glöckner, ein großer WaldtoniRäuber und viele andere, sehr gruselig wenn diese durch den Wind anfangen zu wackeln. Gruselig und für viele ein Horror ist die Hexe, die wir in verschiedenen Ausführungen haben. Besonders gruselig und hässlich ist die Hexe als Wackelfigur mit ihrer warzigen Nase und die Hexe mit ihrem Besen stehend, als würde sie nur darauf warten die Kinder zu verscheuchen, das animiert sie als Bewegungsmelder.

Die Figuren werden aus qualitativem Kunststoff hergestellt. Das Besondere an dem Material ist, dass Kunststoff unzerbrechlich ist. Wenn ein Kind es umwerfen sollte, kann nichts passieren, die Figur zerfällt nicht in tausend kleine Teile. Kunststoff ist zudem wetterfest, was genau für Herbst gedacht ist. Die Niederschläge und kalten Temperaturen können den gruseligen Figuren nichts abhaben und sollte es doch sonniger sein als erwartet ist das Material lichtfest und farbecht. Die Farben kommen hervorragend zur Geltung und so kann Halloween kommen und ein gruseliges Fest bereitstehen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3

Halloween das Highlight im Herbst

Die Blätter von den Bäumen fallen zu Boden, die Natur färbt sich in wunderschönen Gelb- und Orangetönen, es ist die Zeit des Herbstes. Mit dem Ende des schönen, warmen Sommers ist man nun in der Jahreszeit der Kastanien, Kürbis und kalten Temperaturen. Die Gartenfiguren und Dekofiguren ziehen mit und so hat die Fassade des Hauses und der Garten neue Figuren passend zur Jahreszeit stehen. Mit dem Herbst steht auch bereits Ende Oktober das Highlight an: Halloween.

Halloween ist ein Brauch aus Irland, dessen Tradition christlichen aber auch wohl keltischen Ursprungs ist. Am 31. Oktober feierte man denn "All Hallow's Eve" den Vorabend des Allerheiligen am 1. November "All Hallow"s Day". Die Vorfreude der Christen auf Allerheiligen. Durch die irischen Einwanderer in den USA etablierte sich das Fest bzw. Halloween in den USA extrem, sodass Halloween eine große Bedeutung zugesprochen wurde. Im keltischen Ursprung und dessen Geschichte besagt man, dass die Bedeutung auf ein keltisches Fest "Samhain" zurückführt und Halloween daher gefeiert wird. Bereits 500 v. Chr. wurde dieses Fest gefeiert und so gilt im keltischen der 31. Oktober als Neujahr. Der Grund des Festes liegt darin, dass die Kelten daran glauben schenken, die Welten der Toten und Lebenden hätten an diesem besonderen Abend aufeinandergestoßen. Die Toten hätten die Besitztümer der Lebenden genommen und sich somit ein Leben nach dem Tode gesichert, sodass die nun Lebenden entweder als Tote tarnen oder ihr Leben lang verstecken müssen. Die Tarnung bzw. Verkleidung als Tote, gruselige Figuren diente dazu den Geist bzw. die Geister zu vertreiben.

Halloween, das Fest der gruseligen Verkleidung

Halloween wird sowohl von Kindern, Jugendlichen als auch von Erwachsenen gefeiert. Sie verkleiden sich einmal im Jahr in den gruseligen, blutrünstigen, Horror Verkleidungen (z.B. als Skelett, Sensenmann, Hexe, Zombie, Geist, uvm.) und tarnen sich als Tote oder Kreaturen. Dadurch, dass Halloween in den USA groß gefeiert wird und sich viele bereits Wochen davor darauf vorbereiten (z.B. mit Dekofiguren, Kürbis, gruseligen Figuren für die Eingangstür um abzuschrecken oder den Garten) wird es als großes Fest inszeniert. Die Kinder aus der Nachbarschaft ziehen in den USA um die Häuser für "trick or treat", dass sich in Deutschland als "Süßes, sonst gibt es saures" prägte. Hierbei sind Kinder verkleidet, klingeln an den Türen und fragen nach Süßigkeiten. Wenn die Kinder keine Süßigkeiten bekommen, kann der Nachbar mit einem Streich rechnen. Oftmals werden in den USA jeweils eine große Horror Halloween-Party gefeiert, mit einem hohen Grusel Faktor und vielen verschiedenen Figuren ob animiert, zum Aufhängen, mit Sound eine einfach nur gruselige, lebensgroße Halloweenfiguren. Die Fantasie erstreckt sich hier von Zombie, zu Skelett bis zu anderen gruseligen Kreaturen.

Typisch für den Herbst ist der Kürbis, und genauso typisch ist er auch für Halloween. Die Kürbisse werden kurz vor Halloween ausgehöhlt und mit gruseligen Gesichtern versehen, die Fratzen werden in den jeweiligen Kürbis hineingeschnitzt. Nach der Sage, waren sie das Haus an Halloween vor Toten und Monster, Die Kürbisse werden mit Licht versehen und schrecken somit ab. Doch bietet sich hier neben dem Kürbis noch viele andere Figuren zum beschmücken und abschrecken an Halloween an.

Dekofiguren und Dekoleuchten an Halloween

Ob gruselige Figuren, Halloween Dekoleuchten oder andere Dekofiguren, wir von JS GartenDeko bieten zu Halloween das passende Sortiment, sodass Sie ihren Garten, ihre Haustür oder im Innenbereich das Halloween Feeling nicht verpassen. Mit den gruseligen Figuren können Sie an Halloween mit dem Grusel oder Horror eine große Konkurrenz machen und die Stimmung in der Nachbarschaft steigern, vielleicht trauen sich dann die kleinen Kinder, wegen den gruseligen Figuren, nicht nach Süßem zu fragen. Wie man das eigene Zuhause und den Garten gestaltet ist sehr individuell ob man lebensgroße Figuren aufstellt, oder eher etwas zum Aufhängen, da gibt es keinerlei Grenzen oder Vorgaben.

Sie finden im Sortiment klassische Kürbis Gesichter die als Dekoleuchten an Halloween aber auch zur ganzen Herbstzeit dienen. Vor allem vor der Haustür machen die Kürbisse einen gruseligen Effekt und schrecken viele beim unerwarteten Anblick bereits ab. Dieser Kürbis kann in Kombination mit einer anderen Figur den Grusel Faktor unterstreichen, z.B. mit einem leuchtenden Geist daneben stehend, einer leuchtenden Hand die wirkt, als würd sie wie aus dem Erdboden kommen, einem leuchtenden Vampir mit seinen gruseligen Eckzähnen und schwarzen Gewand oder doch lieber einem leuchtenden Kürbismann mit einem Kürbiskopf. Das Sortiment der Halloween Dekoleuchten ist groß und so ist es auch mit den Figuren. Die typischen Figuren wie Hexe, Teufel oder gruselige Kreaturen wie Gnome mit hässlichen und gruseligen Gesichtern finden Sie in unserem Shop. Ganz besonders gruselig wirken an Halloween und den dunklen Tagen im Herbst die Wackelfiguren wie die Waldfrau, der Glöckner, ein großer WaldtoniRäuber und viele andere, sehr gruselig wenn diese durch den Wind anfangen zu wackeln. Gruselig und für viele ein Horror ist die Hexe, die wir in verschiedenen Ausführungen haben. Besonders gruselig und hässlich ist die Hexe als Wackelfigur mit ihrer warzigen Nase und die Hexe mit ihrem Besen stehend, als würde sie nur darauf warten die Kinder zu verscheuchen, das animiert sie als Bewegungsmelder.

Die Figuren werden aus qualitativem Kunststoff hergestellt. Das Besondere an dem Material ist, dass Kunststoff unzerbrechlich ist. Wenn ein Kind es umwerfen sollte, kann nichts passieren, die Figur zerfällt nicht in tausend kleine Teile. Kunststoff ist zudem wetterfest, was genau für Herbst gedacht ist. Die Niederschläge und kalten Temperaturen können den gruseligen Figuren nichts abhaben und sollte es doch sonniger sein als erwartet ist das Material lichtfest und farbecht. Die Farben kommen hervorragend zur Geltung und so kann Halloween kommen und ein gruseliges Fest bereitstehen.