Halloween Figuren von JS GartenDeko

Süßes sonst gibt‘s Saures - mit unseren neuen Halloween Figuren

Halloween ist in der heutigen Zeit jedem ein Begriff: Das Fest voller Grusel. Mit dem Herbstbeginn kommt die Vorfreude auf das Gruselfest. Bereits am 31. Oktober wird Halloween in den verschiedensten Formen gefeiert. Den gruseligen Dekorationen an Halloween sind keinerlei Grenzen gesetzt. Vor allem Kürbis, Hexe, Skelett, Zombie, Vampir und andere gruselige Figuren werden für die Gestaltung der Hausfassade oder des Gartens benutzt. Je gruseliger desto besser. Wir von Js GartenDeko wissen die Wichtigkeit von Halloween im Herbst zu schätzen und bieten hier ein großes und umfangreiches Sortiment für ihre gruselige Stimmung oder der eigenen Halloween-Party.

Die Geschichte und Traditionen an Halloween

Der Ursprung Halloweens liegt im katholischen Irland, die auf zwei Theorien der Halloween Tradition munkeln lässt:

  1. Keltischer Ursprung
    Das keltische Fest "Samhain" feiert das Jahresende insbesondere den vergangenen Sommer. Dies wird mit einem großen Feuer verabschiedet und die kalte Jahreszeit des Winters willkommen geheißen. Das Feuer diente dabei metaphorisch sowohl für die warmen Sommertage die nun herum sind und für die anstehenden kalten Wintertage an denen man sich warm zu halten hat. Das Fest ist nach dem Sonnengott "Samhain" benannt, bei dem sich die Kelten für die erfolgreiche Jahresernte bedanken und auch gleichzeitig die verstorbenen Seelen, die Toten verabschiedeten. Allerdings kamen die Toten als Geister auf die Erde in ihre Häuser zurück. Jene heimatlosen Seelen waren nicht guten Willens und so trieben sie ihr Unwesen und erschreckten die Menschen. Sie wollten ein Leben und Besitztümer haben. Um sich vor diesen bösen Seelen zu schützen verkleideten die Kelten sich als Geister und blieben unversehrt. Das war ein Abend für die Kelten, an dem die Welten der Toten und den Lebenden aufeinanderstoßen.
     
  2. Christlicher Ursprung
    Nach der christlichen Tradition besagt man, dass die Feier des Halloweens ursprünglich als "All Hallow's Eve" bezeichnet wurde. Dabei bezeichnete man den Abend vor Allerheiligen (engl.: "All Hallow's Day"). Das Fest der Allerheiligen findet seit dem 7. Jahrhundert jedes Jahr am 1. November satt und somit fällt "All Hallow's Eve" auf den 31. Oktober, an jenem Tag, an dem heutzutage Halloween gefeiert wird.

An welche Theorie oder Geschichte man glaubt, ist heutzutage jedem selbst überlassen. Zu den verschiedenen Tarnungen und Verkleidungen spielt vor allem der Kürbis eine große Rolle. An Halloween werden vielen Kürbissen verschieden gruselige Fratzen hineingeschnitzt. Dieser Brauch geht auf Jack O Lantern zurück, er war jener Ire der zu nichts zu gebrauchen war und dabei viel Alkohol trank. Als er an einem Abend wieder im Pub saß kam der Teufel an Vorabend zu Allerheiligen und wollte ihn mit in die Hölle nehmen. Er trickste den Teufel aus und konnte weitere zehn Jahre Lebenszeit für sich gewinnen. Dies wiederholte sich nach den zehn Jahren bis Jack dann verstarb. Doch willkommen war er weder im Himmel noch auf Erden und so musste seine Seele herumschwirren, bis der Teufel ihm zum Wärmen ein Stück Kohle gab, die Jack in eine ausgehöhlte Rübe legte. Da es in Irland nicht viele Rüben hingegen aber Kürbisse gibt, übertrug man dies auf den Kürbis und so entstand der traditionelle, gruselige Kürbis an Halloween. 

Halloween von Irland über die USA nach Deutschland

Gemeinsam mit ihrem Fest und den Traditionen an Halloween wanderten viele Iren in die USA aus. Die Auswanderer übertrugen den ganzen Brauch Halloweens auf die USA und brachten auch den Amerikanern das Kürbisschnitzen bei. In Amerika kamen weitere Halloween Traditionen hinzu und so wurde nicht nur die Verkleidung als auch das um-die-Häuser-ziehen der Kinder eine richtige Halloweentradition. Die Verkleidungen der Halloweenfans sind unterschiedlich und so gibt es viele Menschen die sich in die gruseligsten Kostüme wie: Skelett, Zombie, Geist, Hexe, Sensenmann, Horror Clown und viele andere gruselige Verkleidungen. Die Inszenierung von Halloween wird in den USA sehr groß gemacht, große Halloween-Party mit den passenden Dekorationen, Dekofiguren mit oder ohne Sound, vielen Kürbisfratzen, dem Sensenmann, lebensgroße Hängefigur, Essen das nicht nur gut schmeckt sondern auch gruselig aussieht, passend zum Thema. Ein wichtiger Brauch ist vor allem nachdem die Sonne untergegangen ist und die Dämmerung hervortritt, dass die Kinder nach Süßigkeiten betteln, "trick or treat" (dt.: "Süßes sonst gibt‘s Saures") nannten dies die Amerikaner. es geht hier darum, dass die Kinder nach Süßigkeiten fragen und wenn sie dies nicht bekommen sollten demjenigen ein Streich ausgesetzt wird. Die Amerikaner sind für ihre ausgefallenen, großen Feiern bekannt und haben dieses Fest in die restliche Welt zerstreut. In Deutschland wird das Fest der Toten nicht so groß zelebriert wie in den USA doch Fiebern auch hier viele mit. Vor allem ziehen die Kinder um die Häuser und lassen sich die leckeren Süßigkeiten nicht nehmen, daher ist es immer wichtig zu jener Zeit neben all den schönen und gruseligen Halloween Figuren und Dekorationen für die Kinder ein paar Leckereien und Süßigkeiten parat zu haben. In Deutschland legt man mehr Wert darauf, die Dekoration passend zum Herbst und Halloween zu gestalten.

Halloween Dekofiguren für Haus und Garten

An Ostern sieht man überall Osterhase, bunte Eier und Körbe. Hingegen an Weihnachten der beliebte Weihnachtsbaum, Engelsfiguren, den Weihnachtsmann und seine Rentiere und viele andere weihnachtliche Dekorationen. An Halloween ist es typisch gruselige Figuren für den Horror und Grusel in den Gärten, Häusern und Fassaden aufzustellen und die Umgebung damit zu dekorieren. Wir von JS GartenDeko legen Wert darauf, dass die Kunden passend zu jeder Jahreszeit die gewünschten Dekofiguren und gruseligen Leuchten (animiert) kaufen und für die Dekoration verwenden können.

Dem Kürbis wird an Halloween wie bereits erwähnt eine große Rolle zugesprochen, aus diesem Grund ist es uns wichtig, den Kürbis in verschiedenen Ausführungen (Figur, Leuchte) anzubieten. So können Sie in unserem Sortiment den Kürbis als Dekoleuchten (was auch damals in Irland der Sinn der Kürbisse war) als Dekoration erwerben:

Neben all den Kürbissen bieten wir viele andere verschiedene gruselige Dekoleuchten von der hässlichen Hexe bis hin zur flinken Fledermaus an. Das Sortiment der Halloween Dekoleuchten umfasst folgendes:

Das Sortiment der Beleuchtungen wird von den gruseligen Halloweenfiguren abgerundet. Hier bieten wie viele gruselige Figuren die wie Gnome, Hexe, Zombie oder als Räuber im Dunkeln zum Erschrecken super dienen und die Umgebung dekorieren. Ein Teil der gruseligen Figuren sind folgende Halloween Figuren:

Die Figuren sind aufgrund der gruseligen Darstellung perfekt für Halloween und können Sie in großen oder kleinen Ausführungen erwerben. Die Hexe ist nicht nur eine Metapher für Halloween, sondern auch ein Must-have als Dekoration. Wir bieten zudem die hässliche Hexe mit ihrer warzigen Nase auch als Bewegungsmelder an. 

H5 Hochwertiges Material gegen die herbstlichen Niederschläge

Damit den gruseligen Figuren bis und nach Halloween nichts passieren kann, werden sie aus einem hochwertigen Material hergestellt. Sie bestehen aus bruchsicherem Kunststoff, sodass bei einem Stoß eines Kindes sie beim Fallen nicht zerbrechen können. Kunststoff gilt in diesem Punkt als unzerbrechlich. Dadurch, dass an Herbst viele Niederschläge und auch kalte Temperaturen vorherrschen bietet sich mit der Herstellung mit Kunststoff die Möglichkeit, dass die Figuren frostsicher und wetterfest sind. An sonnigen Tagen werden sich von der Sonne nicht ausgebleicht, sie bleiben daher farbecht und lichtfest. Sie können die Figuren problemlos im Innen- und Außenbereich aufstelle. Kunststoff ist bekannt für seine Langlebigkeit, so wie es bei den gruseligen Halloweenfiguren der Fall ist. Die Hexe, der Geist, das Skelett wollen eine lange Zeit dem Halloween Horror, dem Spuck und Grusel dienen.

Erfreuen auch Sie sich an unserem hochwertigem, gruseligen Halloween Sortiment und greifen Sie zu um ihren Garten, das Haus und die Fassade wie in Amerika zu einem Spuck und Grusel zu dekorieren. 


Js GartenDeko Halloweensortiment

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.